Selbsthilfegruppen

Anti-Mobbing
Informationsmaterial von der Anti-Mobbing e.V.
www.muenster.org/antimobbing

Deutsche AidshilfeDeutsche AIDS-Hilfe e.V.
Wissenswertes und Aktuelles rund um das Thema HIV-Infektion und AIDS.
www.aidshilfe.de

Hilfe für Rheumakranke
Die besten Adressen für alle Fragen zum Thema Rheuma.
www.rheumanet.org

Kinder-Rheuma-Stiftung im Internet
Über Rheumaerkrankungen bei Kindern und deren Therapiemöglichkeiten informieren die neuen Webseiten der Kinder-Rheuma-Stiftung. Die Adresse: www.rheumakids.de Postanschrift: c/o Willi Haas, Rummelsberg 2, 90592 Schwarzenbruck

linkshaender.de
Die ganz "linke" Seite für Linkshänder, Eltern, Lehrer sowie Erzieher von linkshändigen Kindern und natürlich auch alle, die sich sonst mit dem Thema Linkshändigkeit beschäftigen.
linkshaenderseite.de

Rosa Strippe
Seit über zwanzig Jahren hilft diese Gruppe Homosexuellen sich in der "Normalo"-Gesellschaft zurechtzukommen.
www.rosastrippe.de

Seelentrost per E-Mail
Einen sprunghaften Anstieg der Anfragen kann die Internet-Seelsorge verbuchen. Oben auf der Hitliste stehen Beziehungsprobleme, dahinter folgen Fragen der Lebensgestaltung und des Glaubens. Insgesamt arbeiten 23 Mitarbeiter im Team, darunter auch Psychologen. Der elektronische Service besteht seit 1995 und verschickt seine Ratschläge auch per SMS aufs Handy. www.seelsorge.net, auch mehrsprachig.

Virtueller Ausbruch
Isolation, Monotonie, Einsamkeit: Eine abgeschlossene Welt für sich ist die Justizvollzugsanstalt Tegel in Berlin. Doch seit Anfang 1999 werkeln Häftlinge in dem größten Gefängnis Deutschlands an ihrem virtuellem Ausbruch. Unter der Adresse www.planet-tegel.de verbergen sich die ersten Web-Seiten, die Häftlinge mitgestalten. Jetzt darf eine Gruppe von 15 der 1700 Gefangenen auch zu festgesetzten Zeiten direkt über E-Mails mit der "Außenwelt" kommunizieren.